•  
    Kundenservice
    persönlich & kompetent
  •  
    46.000+ Produkte
    maximale Auswahl
  •  
    Bike Datenbank
    passende Teile für Ihr Bike
  •  
    Sicher bezahlen
    mit SSL-Verschlüsselung

C3 Limited Matt Black

Zurück
0%
    0%
      Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
      0
      0
      0
      Schuberth

      C3 Limited Matt Black

      Best.-Nr. 47005814
      C3 Limited Matt Black
      4.5 5
      90
      • S.T.R.O.N.G.-Fibre glasfaserverstärkte Spezial-Duroplast-Matrix
      • COOLMAX®-Innenausstattung
      • integriertes und schwenkbares Sonnenvisier
      • Multi-Volumen-Belüftung im Stirn- und Kinnbereich
      • Ratschenverschluss
      ... mehr
      Beschreibung

      Schuberth C3 Limited Klapphelm

      Der Tourenhelm der nächsten Generation: Mit dem C3 Limited setzt Schuberth Standards für die gesamte Branche. Denn der Schuberth C3 Limited ist mit einem Geräuschpegel von unter 84 dB(A) unübertroffen leise und kann neben seiner außergewöhnlichen Aeroakustik auch mit der überragenden Aerodynamik punkten. Dafür wurde er im Schuberth-Windkanal ausgiebig getestet und vielfach optimiert, damit er Ihnen ein einzigartiges Tourenerlebnis bieten kann.
      Auch bei hohen Geschwindigkeiten hält der Schuberth C3 Limited, was er verspricht: Richtungsstabil, pendelneutral und ohne Buffeting. Damit ist dieser Klapphelm für Touren- und Sportfahrer gleichermaßen ideal.

      Die Helmschale aus S.T.R.O.N.G.-Fibre wird mit einer einzigartigen Technologie hergestellt, die höchste Stabilität bei gleichzeitig geringem Gewicht garantiert. Dabei wird Glasfaser unter Zusatz von Spezialharz und bei Einsatz von Vakuum mit einem Druck von 4,5 bar gepresst. Heraus kommt ein leichtes, aber extrem widerstandsfähiges Material mit außergewöhnlich hoher Festigkeit.

      Das  Antifog-Linse vorbereitete Visier und das hocheffiziente Belüftungssystem sorgen für einen hohen Tragekomfort, und auch beim Thema Sicherheit hat der C3 Limited einiges zu bieten: Das A.R.O.S. Anti-Roll-Off-System verhindert, dass sich der Helm bei geschlossenem Kinnriemen von hinten vom Kopf drehen kann. Die Reflexpads im Nackenpolster geben ein extra Plus an Sichtbarkeit - für noch mehr Sicherheit auf dem Motorrad.

       

      Der Schuberth C3 Limited – ein Tourenhelm für höchste Ansprüche!

      Komfort & Ausstattung:

      • Material: S.T.R.O.N.G.-Fibre (glasfaserverstärkte Spezial-Duroplast-Matrix)
      • Innenausstattung: COOLMAX® (100% Polyester)
      • Größen: 2 Helmschalengrössen
      • Innenausstattung: COOLMAX®, komplett herausnehmbar, waschbar, antibakteriell
      • Gewicht: ca. 1.570 g (abhängig von der Helmschalengröße)
      • Visier: integriertes und schwenkbares Sonnenvisier, vorbereitet für eine Antifog-Linse
      • Belüftung: Multi-Volumen-Belüftung im Stirn- und Kinnbereich für bis zu 7 Liter Frischluft pro Sek. bei 100km/H
      • Verschluss: Ratschenverschluss
      • Prüfung: ECE R 22.05
      • Extras:Top-Aeroakustik < 84dB (A), Reflexbereiche unter dem Visier, Anti-Roll-Off-System (A.R.O.S.)
      Versand & Lieferung

      LIEFERUNG

      Die Lieferung erfolgt ausschließlich an Lieferadressen in der Schweiz, jeweils zuzüglich eines Versandkostenanteils von CHF 6.90. Alle Lieferkosten sind Kosten je Auftrag.

      BEZAHLUNG

      Wir akzeptieren Kreditkartenzahlungen mit MasterCard und Visa. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, über Paypal oder über die Post Finance Card zu bezahlen. Unabhängig von der Wahl der Zahlungsart werden Sie automatisch nach Absenden der Bestellung zu unserem Zahlungspartner Saferpay weitergeleitet. Dort geben Sie alle für die Zahlung relevanten Daten ein und Saferpay wickelt dann in unserem Auftrag die Zahlung ab.

      RÜCKSENDUNG

      Mit 20 Tagen Rückgaberecht sind Sie garantiert auf der sicheren Seite! Im Retourenfall senden Sie die Ware einfach im Originalkarton mit der Schweizerischen Post an uns zurück. Fügen Sie der Sendung den ausgefüllten Rücksendeschein bei. Bitte heben Sie den Quittungsbeleg der Rücksendung gut auf.

      Bei einer Reklamation- oder Garantieabwicklung bitten wir Sie, per Email oder über unsere Hotline Kontakt aufzunehmen.

       

      Bewertungen
      (13)

      Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

      erheblich schlechter verarbeitet als der der Vorgänger

      Kundenmeinung von Michael
      Das ist mein dritter C3 und auch der letzte Innenfutter der Vorgänger deutlich Wertiger,der Lack absolut empfindlich das kann jeder Chinahelm besser.Deutsche Produktion/Qualität das wage ich zu bezweifeln (Veröffentlicht am 15.09.2016)

      Sein Geld wert.

      Kundenmeinung von Jensi
      Absolut super Helm.
      Sitzt perfekt. Keine störenden Windgeräusche.
      Nachteil: Visier beschlägt recht oft. (Veröffentlicht am 06.09.2016)

      Insgesamt gelungenes Produkt

      Kundenmeinung von Knatterton
      Bin mit dem neuen Helm sehr zufrieden, 1a Verarbeitung, schön leise, und jede Menge durchdachte Features.
      Die Sonnenblende ist echt super, leicht zu bedienen und keine optischen Verzerrungen; die Rasten vom Visier sind gut abgestimmt; die Lüftung ist auch optimal. Habe bei meinen bisherigen Helmen immer schnell Fehler und Mängel entdeckt, bei dem Schuberth fällt mir nichts negatives auf - einfach ein klasse Helm ! (Veröffentlicht am 31.07.2016)

      toller Helm für den Tourern, nicht für Racer

      Kundenmeinung von ls
      Ich habe mir den Helm vor ca. 3 Wochen bei Polo in Kriftel gekauft. Durch den dortigen Windkanal konnte ich mehrere Helme testen.
      Bezüglich Passform, Geräuschentwicklung und Qualitätsanmutung bin ich auch auf den C3 gekommen und auch bei ihm verblieben.
      Kurz, ich habe ich gekauft und den kauf bis heute nicht bereut.

      Anzumerken ist aber folgendes:

      der Helm muss absolut richtig fest sitzen und der Klappverschluss des Helmes muss absolut eingerastet sein. Einstellung also.
      Das Visier kann man richtig fest verschließen, bis es einrastet.
      Durch die vielen Rasterstellungen des Visieres wird eine Antibeschlagscheibe von mir nicht wirklich vermisst. Die Sonnenblende erfüllt vollkommen ihre Aufgabe. Leicht einzustellen.

      Die Geräuschentwicklung auf der BAB, in Tourenhaltung, ist absolut als gut zu bezeichnen. In Racerposition kommen entsprechende Pfeiffgeräusche hinzu. Aber der Helm ist ja als Tourenhelm konzipiert und auch so ausgelegt.
      Und hierfür ist er absolut zu empfehlen, klatte Kaufempfehlung von mir.

      ls (Veröffentlicht am 19.07.2016)

      na ja

      Kundenmeinung von Reinhard
      Ich habe für mich und meine Partnerin den Helm gekauft, er ist angenehm zu tragen und leise. Dennoch,das Visier ist zu labberig, wenn es nicht komplett geschlossen ist vibriert es so stark das keine durchsehen mehr möglich ist. Bei 120 klappt es eigenständig zu und knallt dabei das Mann sich erschreckt.
      Die Innenausstattung ist wie nicht der Hammer aber OK für den Preis. Von Schubert habe ich jedoch mehr erwartet.
      Gibt es ein stabieleres Visier? (Veröffentlicht am 18.07.2016)

      Lüftung fast zu effizient...

      Kundenmeinung von Loba74
      Der Helm an sich ist Klasse. Er ist bequem, sitzt perfekt und ist um etliche dB leiser, als meine alte Tupperdose mit Visier. Allerdings ist die Lüftung derart effizient, dass bei Regen das Wasser durch die Kinnbelüftung durchgezogen und dann über die Lüftungsschlitze direkt auf das Visir befördert wird. Bei entsprechend starkem Regen (Nein, ich kann nicht einfach anhalten, da ich mich dann meist auf dem Arbeitsweg befinde) kann es durchaus vorkommen, dass ich nach wenigen Kilometern kaum mehr etwas sehe und dann von innen das Visier reinigen muss. Daher nur 4 Sterne. (Veröffentlicht am 22.04.2016)

      Sparprogramm zum NICHT zerlegen

      Kundenmeinung von Tilobu
      Fahre seit ca. 15 Jahren zufrieden mit Schuberth. Der C3 limited wird mein letzter Schuberth Helm werden. Angeblich kann man die Polster zum reinigen einfach raus nehmen, oder eine Sprechanlage einbauen. Schon beim ersten Blick, spart Schuberth hier Bezugstoff, als ob der tierisch teuer wäre. Nach Demontage des Kragens, Druckknopf abgerissen. Aha, jedes Jahr zwei mal Polster raus und der Helm zerstört sich von selbst. Laschen am hinteren Polster zu dünn und sofort eingerissen. An der Stirn, Kunststoff viel zu dünn um ihn ständig zu demontieren. Kurz und knapp, de Helm ist das Geld nicht wert. Es gibt durchaus Helme ab 100 Euro mit besserer Verarbeitung inkl. Kommunikation. Klar würde ich den nicht kaufen, aber mal zu Nachdenken für die Schuberth Konstruktöre. Immer billigere Verarbeitung, dafür steigende Preise? Ist der Ruf erst ruiniert............. Auf Wiedersehen mit einer anderen besser verarbeiteten Marke von Polo. (Veröffentlicht am 22.02.2016)

      super Produkt

      Kundenmeinung von bmann66
      Ich habe den Schuberth C3 für meine Frau bestellt, da ich den selben Helm seit ca. 2 Jahren trage und von ihm absolut überzeugt bin. Als ich meinen Helm damals kaufte war allerdings für den selben Preis noch ein Pinlock- Visier dabei. (Veröffentlicht am 17.02.2016)
      Produktfragen (2)
    1. An dieser Stelle können Sie Fragen stellen, die öffentlich sichtbar sind. Diese können nicht nur von uns, sondern auch von anderen Kunden beantwortet werden. Für private Fragen nutzen Sie bitte unser Kontaktformular.

      Fragen zum Produkt

      Ihre Frage wird nach einer Überprüfung angezeigt.

      Um bei Beantwortung der Frage informiert zu werden, loggen Sie sich bitte ein.

      Zum Login

      Kann man in den C3 Limited wie in den C3 Pro auch den SRC Kragen einsetzen?

      Gefragt von: Movi am 31. August 2016
      Antwort von: Roman (POLO Experte) am 1. September 2016

      In den C3 Limited passt der Kragen des Standard C3, der vom C3 Pro passt nicht.

      2 Personen fanden diese Antwort hilfreich. Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
      Frage beantworten

      Was genau ist dem an dem anders als am normalen C3 ?

      Gefragt von: Mike am 21. Oktober 2016
      Antwort von: Isabell (POLO Experte) am 24. Oktober 2016

      Der o.g. C3 Limited mit der Best.-Nr. 47005814009 hat die gleichen Produkteigenschaften wie der C3. Der C3 Limited ist lediglich eine nachträgliche, limitierte Auflage des C3 von Schuberth.

      2 Personen fanden diese Antwort hilfreich. Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
      Frage beantworten
    2.