Zum Warenkorb »

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Scorpion EXO-510 Air Guard Black/White

Best.-Nr. 46028533
- 20 %
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen

Scorpion EXO-510 Air Guard Black/White

Best.-Nr. 46028533
  • Thermoplast
  • hypoallergene, herausnehmbare und waschbare Polster
  • Auslieferung mit klarem Visier Antifog durch PINLOCK® MAX VISION®
  • integrierte Sonnenblende, Atem- und Windabweiser
... mehr
Beschreibung
Versand & Lieferung
Produktfragen

Scorpion EXO-510 Air

Der EXO-510 Air zeichnet sich durch sein sportliches Design und vielen technischen Innovationen aus. Mit dem Helm ist Scorpion die Weiterentwicklung des Exo-500 gelungen. Eine hervorragende Ausstattung, die kaum Wünsche übrig lässt.

Komfort & Ausstattung:

  • Material: Thermoplast
  • Innenausstattung: hypoallergene, herausnehmbare und waschbare Polster
  • Visier: klar, kratzfest, beschlagfrei durch Pinlock® MaxVision-Scheibe
  • Gewicht: 1.400 g (+/- 50 g)
  • Belüftung: mehrfach Be- und Entlüftung
  • Verschluss: Mikrolock
  • Prüfung: ECE 22/05
  • Extras: integrierte Sonnenblende, Atem- und Windabweiser

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Windabweiser abnehmen!
Kundenmeinung von Felix
Auch ich habe die Windgeräusche ab 60 km/h als störend empfunden, sie sind wohl durch die Vibration des Windabweisers am Kinn entstanden. Habe es abgenommen und nun ist der Helm wunderbar. Einzig störend ist vielleicht noch das vergleichsweise hohe Gewicht. Sehr von Vorteil ist hingegen die Möglichkeit, das Visier mit einem kleinen Hebel am linken Scharnier in der geschlossenen Stellung zu verriegeln beziehungsweise es mit dem gleichen Hebel in einer minimal geöffneten Stellung zu halten. (Veröffentlicht am 18.07.2016)
Gefällt
Kundenmeinung von Benjamin
Bin echt zufrieden mit dem Helm das Airfit funktioniert gut das Visier könnte von den Abstufungen enger sein zum öffnen sehr gute Belüftung bis 150 kmh auch noch recht leise
Alles in einen ein guter Helm glaube nicht das es noch viel bessere gibt in der Preisklasse
(Veröffentlicht am 02.07.2016)
Windgeräusche ab 60 km/h ????
Kundenmeinung von JensM
Ich glaub peter sollte elektrofahrrad fahren, bin den scorpion exo 510 air gefahren, wer keinen allzu großen und breiten kopf hat, dem sollte er passen, ist durch das aufpumpbare wangenpolster auch gut anzupassen, sonnenbrille, pinloch auch dabei und das alles zu einem wirklich fairen kurs. das mit der lautstärke ist glaub ich eine sehr individuelle erfahrung, habe mehrere helme von hjc, caberg, nolan etc. besessen und der scorpion ist bisher der leiseste ind der von mir bevorzugten preisklasse bis 200 euro (Veröffentlicht am 01.07.2016)
Insgesamt zufrieden
Kundenmeinung von Familienvater
Habe den Helm nun seit 2Monaten im Einsatz. Ich bin sehr zufrieden, nichts drückt unangenehm. Im Stadt- und Landstraßen Gebrauch ist die Lautstärke "Normal". Auf Autobahnen ab Tempo 120 wird die Akustik doch etwas störend. Da ich aber selten Autobahn fahre, stört dies nicht weiter. Das Preis/Leistungsverhältniss empfinde ich als sehr gut (Pinlock,Sonnenvisier etc.) (Veröffentlicht am 23.04.2016)
Geht so
Kundenmeinung von Peter
Windgeräusche schon ab 60 km/h,Gurtschloss drückt auf Kehle,sehr enger Ausstieg,
Visierkante stört,da schon in der ersten Stufe zu weit offen.
Einziger Pluspunkt ,schöne Optik...
Da lob ich mir doch meinen HJC ST.Ok ist auch 100€ teurer... (Veröffentlicht am 12.04.2016)