Zum Warenkorb »

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hepco & Becker Royster C-Bow Satteltaschenpaar schwarz/gelb

Best.-Nr. 70310510091
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen

Hepco & Becker Royster C-Bow Satteltaschenpaar schwarz/gelb

Best.-Nr. 70310510091
  • am Träger abschließbar
  • integrierte wasserdichte Innentaschen sorgen für absolute Wasserdichtigkeit
  • integrierte Aussentasche als praktisches Staufach
  • verdeckte Griffmulden zum einfachen Tragen
  • passen für alle Hepco & Becker C-Bow Träger
... mehr
Beschreibung
Versand & Lieferung
Produktfragen

Hepco & Becker Royster C-Bow Satteltaschenpaar

Schmale wasserdichte Satteltaschen passend für die C-Bow Träger.

Details:

  • am Träger abschließbar
  • integrierte wasserdichte Innentaschen sorgen für absolute Wasserdichtigkeit
  • sehr geringes Gewicht
  • integrierte Aussentasche als praktisches Staufach
  • verdeckte Griffmulden zum einfachen Tragen
  • mit Reflektoren vorne und hinten für beste Sichtbarkeit
  • schwarze Taschen mit schwarzen oder leuchtend gelben Reißverschlüssen
  • können rechts wie links verwendet werden
  • aus tiefgezogenen EVA-Material für Stabilität auch wenn die Taschen leer sind
  • Deckelsschale für eine tolle Haptik mit abriebfesten 1200D Polyester überzogen
  • Rückwand PU-beschichtet
  • passen für alle Hepco & Becker C-Bow Träger

Maße:
je 22 Liter Stauraum
Länge x Breite x Höhe 45 x 25 x 25 cm

Zulassung:
Satteltaschen und deren Träger müssen nicht zugelassen werden, benötigen deshalb auch keine Prüfzeichen, Gutachten oder ABE´s.

Preis für zwei Satteltaschen (ohne Träger)

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Super System!
Kundenmeinung von JayKay
Hab die Taschen auf eine YAMAHA FZ8 montiert und die Taschen sitzen perfekt. Machen einen wertigen Eindruck und haben eine tolle Optik. Der dazugehörige C-BOW Halter passte perfekt. (Veröffentlicht am 24.06.2016)
Tolle TascheN
Kundenmeinung von Tourenfreak61
Sicherlich eine Investition aber jeden Cent wert. Wer auf ästhetischen Komfort abfährt, ist mit den Dingern ist man genau richtig! (Veröffentlicht am 11.05.2015)