Zum Warenkorb »

Das könnte Ihnen auch gefallen:

QBag Tankrucksack 01 Magnet/Riemen 20-27 Liter Stauraum

Best.-Nr. 70220101013
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen

QBag Tankrucksack 01 Magnet/Riemen 20-27 Liter Stauraum

Best.-Nr. 70220101013
  • mit haftstarken Magneten und Riemenbefestigung für die meisten Tankformen unabhängig vom Material
  • zwei getrennte Innenfächer = großes Hauptfach und kleineres variables Fach
  • großes Kartenfach im Deckel ist von Außen zugänglich - auch für Tablet, Smartphone oder (Auto)Navi
  • 3 Außentaschen für Teile an die man mal schnell ran möchte (Sonnenbrille, Fotokamera usw.)
  • ca. 20 bis 27 Liter Stauraum (höhenvariabel)
Beschreibung
Versand & Lieferung
Produktfragen

Tankrucksack 01 Magnet/Riemen

Universeller Tankrucksack mit haftstarken Magneten und Riemenbefestigung für die meisten Tankformen unabhängig vom Tankmaterial (Stahl, Alu, Kunststoff).

Details:

  • durch die 7 haftstarken Doppel-Magnete und der zusätzlich oder alternativ verwendbaren Riemenbefestigungen kann er bei fast allen Modellen verwendet werden wo der Tank entsprechend geformt ist
  • bei einem reinen Stahltank sorgen die 7 haftstarken Magnete für sicheren Halt, die flexiblen Seitenflügel erlauben meist auch die Befestigung auf zerklüfteten Tankoberflächen
  • bei Tankformen wo alle Magnete vollflächigen Kontakt haben kann auf die Verwendung des Lenkkopfriemens aus Komfortgründen entfallen - die Magnete sind sehr leistungsstark
  • bei einem Alu- oder Kunststofftank erfolgt wahlweise die reine Drei-/Vier- oder Fünfpunkt-Riemen-Befestigung (4x Doppel D-Befestigungsgurt + Lenkkopfriemen)
  • Achtung: bei Nutzung als Riementankrucksack ist darauf zu achten, dass die Magnetflügel gut befestigt werden, damit sie sich nicht während der Fahrt oder im Fahrtwind bewegen können
  • bei Modellen wo nur ein Teil des Tanks magnetisch ist (z.B. hinten Stahltank, vorne Kunststoffabdeckung) kann die Funktion der Magnete und die Riemenbefestigung für den sicheren Halt kombiniert werden
  • bei solchen Modellen erfolgt hier z.B. die Befestigung vorne mit dem Lenkkopfriemen und hinten über die Magnete - das macht die Handhabung, gerade beim Tanken viel einfacher als bei einem reinen Riementankrucksack
  • zwei Hauptfächer, ein großes unten, das Obere ist in der Höhe und damit im Volumen stufenlos über einen Rundumreißverschluss einstellbar 
  • durch seine klare Form und Ausstattung mit viel Stauraum für die benötigte Grundfläche 
  • auch unbeladen Formstabil dank stabiler Seitenwände
  • die Zipper der Hauptfächer können per Druckknopf gegeneinander gesichert werden - verhindert ungewolltes öffnen des Reisverschlusses während der Fahrt
  • das große Kartenfach im Deckel ist von Außen zugänglich - bestens geeignet um ein Tablet, Smartphone oder (Auto)Navi im Sichtfeld zu positionieren
  • zwei große seitliche Aufsatztaschen und eine zum Cockpit hin bieten reichlich Platz für Teile an die man mal schnell ran möchte (Sonnenbrille, Fotokamera usw.)
  • seitliche reflektierende Keder für bessere Sichtbarkeit
  • inklusive hochwertiger Regenhaube mit Sichtfenster 
  • weiche, lackschonende Auflagefläche
  • der Lenkkopfriemen kann auch als Schultergurt genutzt werden 
  • stabiler Tragegriff 
  • aus robusten 900D Polyester mit PVC Innenbeschichtung
  • bitte generell immer auf den ersten Fahrten oder bei neuer Beladung zunächst vorsichtig die Geschwindigkeit steigern
  • ca. 20 bis 27 Liter Stauraum (höhenvariabel)

Maße (ca.):
20 bis 27 Liter Stauraum
Länge x Breite x Höhe außen: 41 x 30 x 22-30 cm
Länge x Breite Bodenplatte mit Seitenflügel: 38 x 45 cm
Länge x Breite x Höhe Hauptfach unten innen: 36 x 20,5 x 18 cm
Länge x Breite x Höhe Hauptfach unten innen: 33 x 22 x 5-13 cm
Länge x Breite Kartenfach innen: 34 x 23 cm
Länge x Breite Sichtfenster: 34 x 20,5 cm
Länge x Breite x Höhe Aufsatztasche vorne innen: 3 x 17 x 10 cm
Länge x Breite x Höhe Aufsatztaschen seitlich innen: 20 x 3 x 9 cm
Durchmesser Tragegriff: 2,3 cm
Länge maximal x Breite Lenkkopfriemen: 77 x 2,5 cm
Länge maximal x Breite Doppel-D Gurte: 90 x 2,5 cm
Gewicht: 1560 g

Universelle Riemen-Montage:

  • bei reiner Magnet-Montage und bei der Kombination Magnet/Riemen ist das entsprechend ab zu wandeln
  • platzieren Sie den Tankrucksack so auf den Tank, dass der Lenkeinschlag nicht beeinträchtigt wird
  • verlegen Sie zunächst die vorderen Riemen (zu Rahmenrohren, Verkleidungshalter oder miteinander verbunden unter den Lenkkopf (ohne Züge, Leitungen oder gar die Gabelbrücken einzuklemmen oder deren Bewegung zu behindern)
  • diese dann so fest ziehen, dass der Tankrucksack die Freigängigkeit des Lenkers zulässt
  • suchen Sie sich individuell an jedem Motorrad belastbare Befestigungspunkte für die hinteren Befestigungsgurte
  • das sind meist Rahmenrohre unter dem Tank oder unter der Sitzbank, aber auch Fußrastenträger usw.
  • die Befestigungsgurte können rechts und links unabhängig voreinander befestigt werden - ist das nicht möglich können Sie die aber auch miteinander verbinden und damit einen durchgehenden Gurt von rechts nach links erzeugen (z.B. unter den Tank)
  • auch hier bitte darauf achten, dass nichts abgeklemmt wird
  • die beiden Befestigungsgurte dann auch anziehen bis der Tankrucksack zentriert und fest auf dem Tank sitzt
  • die Gurtenden bitte gegen Flattern sichern

Optionen:

  • Sicherungsschloss zur Sicherung des Tankrucksacks am Motorrad und/oder des Reißverschlusses vom Hauptfach  (Bestell-Nr. 70250500000 oder 70250500001)
  • Lackschutzfolie (Bestell-Nr. 60470101590 oder 60470101790) kann den Tank auch bei groben Dreck zusätzlich schützen

Zulassung:
Tankrucksäcke müssen nicht zugelassen werden, benötigen deshalb auch keine Prüfzeichen, Gutachten oder ABE´s.

Preis pro Stück

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gutes Preis/Leistungsverhältnis
Kundenmeinung von Mike
Recht gut verarbeiteter Tankrucksack, die mitgelieferten Gurte werden nicht unbedingt benötigt. Die Platzaufteilung ist gut und übersichtlich. Bis jetzt kann ich Ihn weiterempfehlen. (Veröffentlicht am 27.07.2017)
Naja.....
Kundenmeinung von Andreas
Nach circa 3000 KM und normaler Nutzung brach erst der eine und ca. 5Tage später auch der zweite Zipper des Hauptfachs ab. Also ab in die Filiale, dort wurde,nach einem missglückten Reperaturversuch(Montage neuerZipper)
eines Mitarbeiters, der TR gegen einen neuen getauscht. Für den Service 5 Sterne!
Wenn der neue TR länger halten sollte bekommt er auch 5 Sterne, denn bis auf das Zipperproblem ein wirklich guter TR, in dem auch nach 3 Std. Regenfahrt dank Regenhaube ales trocken blieb. (Veröffentlicht am 12.06.2017)
Gute Raumverteilung
Kundenmeinung von Lady
Den ersten Urlaub mit neuem Tankrucksack habe ich hinter mir. Die variablen Fächer sind klasse. Besonders die 3 kleinen Fächer sind für Brillen, kleine Snacks und sonstigen Kleinkram, der schnell zur Hand sein soll, toll.
Die Regenhaube sitzt gut, auch bei halber Ladung sitzt sie stramm am unteren Korpus.
Befremdlich finde ich den Hinweis im Inneren des Tankrucksackes "Maximale Füllmenge 3 Kg". Die ist viel zu schnell erreicht. Und bei 12 - 23 Liter Stauraum finde ich diese Angabe auch utopisch.
Was hat es denn mit dieser Empfehlung auf sich?
Die mitgelieferten Zusatz-Riemen sind für meine Maschine zu kurz. Ich habe sie durch Spanngurte ersetzt.
Durch den Griff am Tankrucksack ist dieser auch bequem zu transportieren. (Veröffentlicht am 29.05.2016)