Zum Warenkorb »

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Held Tropic II Textiljacke grau/rot

Best.-Nr. 20012902
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen

Held Tropic II Textiljacke grau/rot

Best.-Nr. 20012902
  • 100% Polyester
  • Armweitenverstellung
  • angenehmer Softkragen
  • luftdurchlässige Mesh-Einsätze
  • Schulter- und Ellbogenprotektoren
Beschreibung
Versand & Lieferung
Produktfragen

Held Tropic II Textiljacke

Genau das Richtige, wenn es einmal heiß hergeht: Luftige Mesh-Jacke aus kräftigem 600D HEROS®-TEC-Gewebe.

Komfort und Ausstattung:

  • 2 Außentaschen
  • 2 Innentaschen
  • luftdurchlässige Mesh-Einsätze an Front, Rücken und Armen
  • Armweitenverstellung
  • angenehmer Softkragen
  • Reflektoren
  • Held Verbindungsreißverschluss

Protektoren:

  • Schulter- und Ellbogenprotektoren, Bauart geprüft nach EN 1621-1
  • Tasche für Rückenprotektor, optional nachrüstbar

Material:

  • Außenmaterial und Futter, 100% Polyester
Unsere Produktempfehlungen

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Für den Zweck perfekt.
Kundenmeinung von moppedsammler
Gesucht: Sommerjacke für Temperaturen über 25 Grad. Gefunden: Held Tropic 2 bei Polo. Größe 3XL passt wie angegossen. (192, 110 kg, Kraftsport). Schulterprotektoren sitzen exakt auf meinen (einigermaßen gut ausgeprägten) Deltamuskeln.
Heute Praxistest bei 32 Grad: Top Tragekomfort, es flattert und wackelt nichts. (BMW K 1300 GT, 80, 100, 230 km/h) Der vollverkleidete Grand Tourer lässt aber nicht so viel Fahrtwind an den Oberkörper. Daher noch eine Runde mit Honda XRV 750 Africa Twin, Oberkörper voll im Fahrtwind. Fazit: Perfekt. Angenehmer Durchzug, klasse Tragekomfort, kein Flattern, nichts. Perfekte Arm- (ich habe recht lange) und Rückenlänge.
Einziger Kritikpunkt: Die Jacke ohne Rückenprotektor zu verkaufen, ist schon fast unseriös. Der ist ein absolutes Muss für die Sicherheit. Lieber etwas teurer anbieten und den Protektor bereits einschieben. Dann fährt keiner ohne.
In Verbindung mit einem Thermorolli und einer guten Regenjacke auch Tagestouren- und höhentauglich. Die neongelbe Regenjacke von Held in 3XL passt nicht über die Tropic 2. Das ist Murks. Die proofIII von der Konkurrenz hingegen ist perfekt. (Veröffentlicht am 07.07.2017)
für mich Katastrophal (CB650F Nakedbike)
Kundenmeinung von Gerald
Schön leicht und sehr luftig. Damit enden leider die positiven Endrücke. Ab ca. 80 Km/h fängt das Stoffband über den Schultern an störend zu flattern. Selbst mit Hörschutz ist es da schon deutlich zu hören und zu spüren. Ab 100 Km/h rüttelt es schon spürbar stark an den Schultern. Bei 120 Km/h wird es unfahrbar, da der Helm zu vibrieren beginnt, als ob jemand Schlagzeug darauf spielen würde. Auf Grund fehlender Kulanz seitens Polo sind die € 120 (Aktionspreis) jetzt nach einer Ausfahrt für die Tonne. Vielleicht kann ich es zum Fahrradfahren benutzen.
(Veröffentlicht am 09.06.2017)
Perfekte Sommerjacke
Kundenmeinung von UB66
Habe mir kürzlich die Tropic II zugelegt und bereits ausgiebig getestet. Ich bin restlos begeistert, die Jacke sitzt perfekt, ist trotz körpernahem Schnitt sehr angenehm zu tragen, ist leichter als erwartet, aber trotzdem sehr hochwertig verarbeitet und mit der aktuellen Protektorengeneration ausgestattet (EN 1621-1, verstehe das Votum meines Vorredners nicht ganz!). Dazu trage ich einen separaten Rückenprotektor.

Gerade bei Temperaturen ein gutes Stück über 30 Grad, wie wir sie in den letzten Wochen geniessen durften, ist diese luftdurchflutete Jacke eine richtige Wohltat und nicht zuletzt ein Zugewinn an Sicherheit, der nicht zu unterschätzen ist, da das Risiko der Überhitzung stark minimiert ist!

Von meiner Seite eine klare Kaufempfehlung an alle, die ebenfalls mit einem luftigen, aber dennoch sicheren Sommeranzug liebäugeln!!!

Nun hoffe ich, dass die in meiner Grösse leider kurzzeitig vergriffene, zur Jacke passende Hose Zeffira II auch bald eintrifft und wünsche allen Bikern allzeit unfallfreie Fahrt.
(Veröffentlicht am 28.07.2015)
Neu mit alter Technik
Kundenmeinung von Tourenfahrer
Jacke sehr angenehm zu tragen, aber: Schulter- u. Ellbogenprotektoren nach alter EN 1621 ( 1997 ) und nicht nach aktueller Norm ( 2012 ) ! Rückenprotektor passt nur der originale von Held, die universellen sind entweder zu klein oder zu groß. Schade, hätte mehr und vor allem aktuelles vom deutschen Hersteller Held erwartet. (Veröffentlicht am 02.06.2015)
Das könnte Ihnen auch gefallen:
Kürzlich angesehene Produkte