Zum Warenkorb »

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Smat Nord Lenkerspiegel schwenkbar rund M10x1,25R schwarz

Best.-Nr. 50190002300
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen

Smat Nord Lenkerspiegel schwenkbar rund M10x1,25R schwarz

Best.-Nr. 50190002300
  • Universeller Lenkerspiegel für alle Aufnahmen mit M10x1,25 Rechtsgewinde
  • Winkel zur Befestigung und damit in der Höhe einstellbar - auch nach innen weg klappbar
  • die Verstellung erfolgt ohne Schrauben über eine Rasterung im Gelenk
  • Breite x Höhe Gesamt: 25 x 18 cm (durch Verstellung variabel)
  • mit E-Zulassung
Beschreibung
Versand & Lieferung
Produktfragen

Lenkerspiegel schwenkbar rund M10x1,25R

Universeller, im Winkel zur Aufnahme schwenkbarer Lenkerspiegel für alle Aufnahmen mit M10 x 1,25 Rechtsgewinde.

Details:

  • Winkel zur Befestigung und damit in der Höhe einstellbar - auch nach innen weg klappbar.
  • Die Verstellung erfolgt ohne Schrauben über eine Rasterung im Gelenk - mit entsprechenden Kraftaufwand auch unterwegs einstellbar.
  • Leichtes Kunststoffgehäuse.
  • Robuster Metall-Spiegelarm.
  • Spiegelgehäuse ist zum Arm über ein Kugelgelenk verdreh- und einstellbar.
  • Kann rechts und links montiert werden.
  • Für fast alle Modelle mit M10x1,25 Rechtsgewinde passend - das ist z.B. beidseitig die meisten Modelle von Ducati (bis Baujahr 2002), Honda, Kawasaki, Suzuki und Triumph sowie auf der linken Lenkerseite bei Ducati (ab Baujahr 2003) und Yamaha.

Maße (ca.):
Breite x Höhe Gesamt: 25 x 18 cm (durch Verstellung variabel)
Durchmesser x Tiefe Gehäuse: 113 x 36 mm
Durchmesser Glas: 102 mm
Durchmesser Spiegelarm: 10 mm (mit Gummitüllen verkleidet)
Länge Gewinde: 26 mm
Schlüsselweite Kontermutter: 17 mm
Gewicht: 245 g

Optionen:

  • Passender Spiegeladapter für M10x1,25 Linksgewinde (bei Ducati Modelle ab 2003 und Yamaha Modelle auf der rechten Lenkerseite): Bestell-Nr. 50190001410, 50190003461, 50190003460 oder 50190004468.
  • Passender Spiegeladapter für Aufnahmen mit M8 Gewinde (bei vielen Rollern): Bestell-Nr. 50190002310, 50190003440, 50190003450, 50190003390, 50190003400, 50190010031, 50190004466 oder 50190004467.
  • Passender Spiegeladapter für Harley-Davidson Modelle wo der Lenkerspiegel von unten mit einer Mutter befestigt wird: Bestell-Nr. 50190010051 oder 50190010050.
  • Passendes Zwischenstück um den Spiegel höher Positionieren zu können: Bestell-Nr. 50190010040, 50190003470 oder 50190004469.
  • Passende Aufnahmen für Modelle die noch nicht über eine Aufnahme am Lenker verfügen: Bestell-Nr. 50190001430, 50190001460, 50190001485, 50190001486, 50190003420, 50190010010, 50190010011, 50190010013, 50190100490 oder 50190010070.

Zulassung:
Mit E-Zulassung.
Der Spiegel verfügt über ein E-Prüfzeichen und bedarf keiner weiteren Papiere.
Er kann also ohne weiteres, den Anbauvorschriften entsprechend, verbaut werden - in den Originalaufnahmen ist nichts weiteres zu beachten.

Preis pro Stück

Unsere Produktempfehlungen

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Fehlkauf
Kundenmeinung von Müche
Nix für Enduros (Veröffentlicht am 26.06.2017)
für das Geld recht solider Spiegel, schwierig einzustellen
Kundenmeinung von kboe
nachdem die Beschreibung auf der Homepage eher dürftig ausfällt, möchte ich hier mal eine ordentliche Beschreibung liefern.
Wie man auf den produktfotos sieht, besteht der Spiegel aus einem Gelenk, mit dem man die Neigung des Armes einstellen kann.
Was man auf den Fotos nicht sieht: Die gerillten Plastikarme sind nur eine Hülle über dem eigentlichen Spiegelarm.
Unten ist eine 17er Mutter, mit der man das M10 Gewinde kontert zur Montage am Motorrad. Am oberen Ende des Gelenkes ist der Stahlspiegelarm ins Gelenk eingeschraubt und ebenfalls mit eine Mutter gekontert. Hier beträgt die Schlüsselweite 14 mm.
Der Spiegel selber ist am Stahlarm fix montiert. Hier gibt es KEIN Kugelgelenk zur Verstellung.
Und damit sind wir beim gleichzeitig größten Minus- oder auch Pluspunkt:
Will man den Spiegel verstellen, muss man eigentlich beide Kontermuttern lösen und danach wieder festziehen. Ist nicht besonders praktisch. Aber andererseits: Wie oft verstellt man die Spiegel schon, wenn sie passend eingestellt sind? Und natürlich halten sie die Einstellung auch gut, weil man eben die Kontermuttern entsprechend festziehen kann!
Insgesamt ein solides Produkt, den Preis auf jeden Fall wert. Die Beschreibung auf der Homepage könnte durchaus informativer ausfallen ;-) (Veröffentlicht am 17.04.2017)