Zum Warenkorb »

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Highsider Blinker/Lenkerendenspiegel Victory Alu 12-21mm

Best.-Nr. 50190004690
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen

Highsider Blinker/Lenkerendenspiegel Victory Alu 12-21mm

Best.-Nr. 50190004690
  • mit in den Spiegelarm integrierten LED-Blinker und integrierten Lenkergewicht
  • hochwertiges Aluminium schwarz eloxiert
  • getöntes Blinkerglas
  • Blinker mit drei sehr leuchtstarken LED
  • für fast alle Lenker passend
Beschreibung
Versand & Lieferung
Produktfragen

Highsider Lenkerendenspiegel Alu mit LED Blinker Victory

Universeller Aluminium Lenkerendenspiegel mit in den Spiegelarm integrierten LED-Blinker und integrierten Lenkergewicht.

Details:

  • hochwertiges Aluminium
  • schwarz eloxiert
  • getöntes Blinkerglas
  • Blinker mit drei sehr leuchtstarken LED
  • für beste Sicht vielfach einstellbar
  • links und rechts verwendbar
  • kann, vom Lenker aus gesehen, nach oben oder unten zeigend befestigt werden
  • für alle Lenker mit 12-21 mm Innendurchmesser (also fast alle Lenker unabhängig von Aussendurchmesser) und viele Lenker mit M6 Innengewinde
  • für 12 Volt DC Bordnetz

Maße:
Gesamt Breite x Höhe: 117 x 200 mm
Gehäuse Breite x Höhe: 117 x 83 mm
Blinkerglas Breite x Höhe: 9 x 40 mm
Lenkergewicht Breite x Durchmesser: 38 x 28-34 mm
Gewicht: ca. 350 Gramm

ACHTUNG:
Bei Verwendung von LED-Blinkern an Fahrzeugen, welche im Originalen keine LED-Blinker benutzen, kann es notwendig sein das Blinkrelais zu tauschen oder/und mittels Widerständen die Blinkfrequenz auf ein zulässiges Maß zu reduzieren.

Optionen:
Werden "normale" Lenkerspiegel ersetzt können mit den Alu-Abdeckkappen (Bestell-Nr. 50190004740) die dann offenen Gewinde formschön verschlossen werden.

Zulassung:
Mit E-Zulassung.
Blinker und Spiegel verfügen über ein E-Prüfzeichen und bedürfen keiner weiteren Papiere.
Sie können also ohne weiteres, den Anbauvorschriften entsprechend, verbaut werden.

Preis pro Stück

Unsere Produktempfehlungen

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

zum Glück noch nicht gekauft
Kundenmeinung von 7ur7le_121o
Habe ich ein Glück. Ich wollte mir diese Spiegel schon kaufen, da Sie mir optisch sehr gefallen würden. Ich habe aber nicht nur hier, so vieles schlechte darüber gelesen :-( Sollten eigentlich aus dem Programm genommen werden - wenn diese vom Hersteller nicht sofort passend überarbeitet werden !!! (Veröffentlicht am 18.04.2018)
Leider sehr schlecht ( Gekauft 01.04.2018 )
Kundenmeinung von Sven
Habe diese Spiegel gekauft da ich voher welche ohne Blinker hatte und von denen sehr überzeugt war....
Diese Spiegel sind auf hochdeutsch: der letzte Schrott... und hätte ich nicht einen ganzen Tag damit verbracht diese Spiegel FEST zu montieren würden diese ohne zu zögern wieder retour.....
Die Optik ist sehr gut, das Material nicht der Knaller...

Musste mir selbst eine passende Hülse drehen damit diese in den Lenker passte, die Spreizdübel habe ich mit Flüssigkunsttoff überzogen damit diese nicht weiter drehen beim anschrauben...
Für handwerklich unbegabte, eine unlösbare Aufgabe diese zu montieren!!! (Veröffentlicht am 10.04.2018)
Idee gut umsetzung und material mehr als schlecht!
Kundenmeinung von Freddy90
Hallo leider kann ich mich meinem vorredner nur anschließen. Die idee dahinter ist echt gut. Aber die Qualitätund die technische umsetzung der absolute horror.
Das material ist billig sämtliche Schrauben rosten schon nach kurzer zeit.
Die technik der befestigung mehr als schlecht umgesetzt.
Leider kann ich auch nur einen pu kt gebem vorallem bei dem hohen preis.
Liebes poloteam ihr solltet den sche... aus dem programm nehmen (Veröffentlicht am 30.08.2017)
Idee gut, Umsetzung mehr als mangelhaft.
Kundenmeinung von Michael
+Anleitung einfach zu lesen und gut Verständlich
+Blinkt gut hell
-Billige Materialien

Auch wenn das "nur" ein Negativer Punkt ist, zeigte sich für mich schnell das er stark überwiegt.
Kurz zur Montage:
Je nach Lenker-Innendurchmesser müssen die mitgelieferten Teile gewählt werden. Nachdem im Lenker der Spreizdübel versenkt wurde muss dann daran der Spiegel an sich fest geschraubt werden. Der Spiegel hat eine Kugel für maximale Einstellmöglichkeiten, welche dann mit einer schraube fest geklemmt wird.
Das erste Problem mit dem ich zu kämpfen hatte war, das der Dübel sich nicht von selber im Lenker spreizte, sodass ich den Dübel etwas größer einstellen müsste und dann vorsichtig mit einem Hammer in den lenker hauen musste damit er genug Kontakt zum Lenker hat um sich dann gut zu spreizen und fest zuziehen.
Nachdem das dann geschafft war ohne größere Schäden zu verursachen, wollte ich dann den eigentlichen Spiegel anschreiben und so ausrichten, dass ich auch etwas darin sehe. Also löste ich die Schraube, welche die Kugel festhält und stellte ihn ein und schraubte dann alles fest. Soweit so einfach - dachte ich mir - zu meiner Verwunderung bewegte sich der Spiegel dann aber während der ersten Probefahrt. Erst dachte ich mir , ich hätte die Schraube nicht fest genug angezogen, doch das war es nicht. Wie sich nach einer Deinstallation des gesamten Spiegels zeigte, besteht die Kugel aus einem zu weichen Material und wurde einfach nur zusammen gequetscht. -> Resultat der Spiegel ließ sich garnicht mehr festziehen. Erst dachte ich, es liegt an einem Fabrikats Fehler und habe dann voller Hoffnung die andere Seite montiert, doch genau das selbe und noch dazu würde trotz geringen Druck auch noch die Schraube gerundet. Einige Stunden und viel Sekundenkleber später hielt dann alles sodass ich dann doch endlich fahren konnte.
Erst klappte alles auch ganz gut , doch dann müsste ich auf die Autobahn und da passierte wieder was: der Spiegel viel bei ~140km/h ab , die Schraube die den Spiegel an dem Dübel halten sollten hielten nicht mehr. Grund dafür auch der Dübel besteht zu aus einem zu weichen Material wodurch die Schrauben riefen hinterließen wodurch ich jetzt den Blinker garnicht mehr fest schrauben kann.
Während der Montage riss mir auch das Kabel einmal , das konnte ich durch vorsichtiges löten noch Retten.

Somit sind die Spiegel für mich völliger Schrott, leider kann ich nicht weniger als einen Stern geben, weil für 70€ das Stück habe ich schon etwas mehr Qualität erwartet.
(Wer Fehler findet darf sie behalten) (Veröffentlicht am 18.07.2017)