Zum Warenkorb »

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Brembo Bremsbeläge Sintermetall

Best.-Nr. 56460800
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen

Brembo Bremsbeläge Sintermetall

Best.-Nr. 56460800
Beschreibung
Versand & Lieferung
Produktfragen

Brembo Bremsbeläge Sintermetall

Der Bremsenspezialist, Erstausrüster unter anderem bei Aprilia, BMW, Ducati, Suzuki, Triumph usw.

Sintermetallmischungen:
Sie bestehen aus Metallanteilen, die mit Schmierstoffen und Schleifmitteln vermischt und bei sehr hohen Temperaturen miteinander verpresst werden.
Die Mischung wird während der Sinterung ohne Verwendung von Klebstoffen auf einer Trägerplatte mit der gewünschten Form fixiert.
Die Metallanteile bestimmen den Reibwert des Bremsbelags, die Schmier­stoffe tragen zur Bremsstabilität bei, und die Schleifmittel halten die Brems­scheiben sauber.

SA - spezifisch für die hohen Belastungen an der Vorderradbremse ausgelegt, zeichnet sich durch hervorragende Effizienz unter allen Einsatzbedingungen aus, egal ob kalt, nass oder heiß.
Optimale Alternative zu den Original-Bremsbelägen.
Wird bei manchen Modellen auch hinten eingesetzt.

SP - spezifisch für die Hinterradbremse sanfter ansprechend, konstante Bremsleistung unter allen Einsatzbedingungen.

SD - für den Offroad- und Straßeneinsatz

SX - spezielle Beläge für den Offroad-Einsatz, unempfindlich gegen Dreck und Schlamm

SC - reine Racingbeläge nicht für den Straßenverkehr - benötigen hohe Temperaturen zur Funktion

SA, SP und SD mit ABE = alle Bremsbeläge sind mit einer KBA-Nummer gekennzeichnet.

Set für eine Bremsscheibe.

 

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sehr empfehlenswert, gutes Preisleistungs-Verhältnis
Kundenmeinung von Dennis
Habe die Bremsbeläge für die vordere Bremse meine 1200er GS LC bestellt. Die Beläge haben sofort nach dem Einbau und ohne große Einbremsphase sofort eine sehr transparente und sehr ordentliche Bremswirkung gehabt. Ich kann zu den originalen Bremsbelägen keinen Unterschied in der Bremswirkung erkennen. Das typische Qietschen, welches die Originalen gerne im warmen Zusatnd erzeugt haben, ist bisher ausgeblieben (habe die Beläge leicht angephast und die Trägerplatte leicht gefettet). Mal sehen wie die Laufleistung sein wird. Ich kann die Beläge nur empfehlen, allein schon der Preisunterschied zu den BMW Original Belägen ist es wert. (Veröffentlicht am 22.10.2017)
gut und original Brembo
Kundenmeinung von bremsbelag
passend für die BMW 1200 GS LC.
Laufleistung unbekannt da noch neu , gehe aber davon aus das die Beläge ihre 15-2000km machen . die LC ist ja ein "Bremsbelagfresser". aber Spaß am Fahren kostet halt . (Veröffentlicht am 02.07.2017)