Zum Warenkorb »

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Mohawk Touren Textilhose 1.0 schwarz

Best.-Nr. 21020301
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen

Mohawk Touren Textilhose 1.0 schwarz

Best.-Nr. 21020301
  • original 500D Invista CORDURA®-Qualität
  • POLO-TEX®-Klimamembran, wasserdicht, winddicht, atmungsaktiv
  • MVS-1-Membran-Ventilations-System gegen Hitzestau
  • herausnehmbares Thermosteppfutter
  • Knieprotektoren, Bauart geprüft nach EN 1621-1, Taschen für optional nachrüstbare Hüftprotektoren
Beschreibung
Versand & Lieferung
Produktfragen

Mohawk Touren Textilhose 1.0

Eine für alle: Diese Motorrad-Hose bietet eine optimale Passform. Und das in 41 Konfektionsgrößen!

Komfort & Ausstattung:  

  • original 500D Invista CORDURA®-Qualität
  • POLO-TEX®-Klimamembran, wasserdicht, winddicht, atmungsaktiv
  • MVS-1-Membran-Ventilations-System gegen Hitzestau
  • herausnehmbares Thermosteppfutter 
  • atmungsaktives Netzfutter
  • herausnehmbares Thermosteppfutter
  • Weitenversteller ober- und unterhalb der Knie
  • seitliche Beinabschluss-Weiteneinstellung
  • Bundweitenverstellung und umlaufender Gürtel 
  • 2 Einschubtaschen
  • Anti-Rutsch-Material im Sitzbereich
  • Verbindungsreißverschluss zu Jacken

Protektoren:

  • Knieprotektoren, Bauart geprüft nach EN 1621-1
  • Taschen für optional nachrüstbare Hüftprotektoren

Material:

  • Außenmaterial 100% Polyamid, Futterstoffe 100% Polyester

Unser Tipp:  Mohawk Touren Textiljacke 1.0, 200724

 

Unsere Produktempfehlungen

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Passform ungünstig
Kundenmeinung von Floddi
Hab die Hose in 3XL bestellt. Normalerweise trage ich Hosen Gr. 50 . Im stehen sass die Hose wie angegossen. Nur konnte ich mich nicht damit hinsetzen. Vorne schnürte sie ein und hinten konnte ich 2 Fäuste reinstecken. Schade dass es so wenig Angebote in großen Damengrößen gibt. (Veröffentlicht am 12.05.2017)
Super Hose für kleines Geld..
Kundenmeinung von Nici
Hab sie im Rahmen einer Rabattaktion gekauft und bin begeistert.
Passform is super und die verarbeitung is auch supi...der Bund im Rückenbereich is auch etwas höher so das die Nieren zusätzlich geschützt sind. Wasserfest is sie auch..bin schon bei regen gefahren und nix is durch gegangen.
Für mich is diese Hose Top. (Veröffentlicht am 13.03.2017)
Alles bestens. Mehr kann man nicht erwarten.
Kundenmeinung von Big67105
Passform, hervorragend. (Veröffentlicht am 30.08.2016)
Spitzen Hose
Kundenmeinung von Bernd
Ich weiß nicht, was alle bei schlechtem Wetter gegen diese Hose haben...
Einfach gut mit Imprägnierspray behandeln und die Hose hält auch bei Dauerregen sehr gut trocken.

Ich habe die Hose während der Fahrschulzeit mehrfach bei Regen getragen und bin IMMER trocken geblieben!

Ich kann sie nur empfehlen und würde sie auch wieder kaufen!

Einziges Manko sind leider echt die Knieprotektoren für kleine Menschen. (Veröffentlicht am 14.10.2015)
Wasserdurchlässig oder Montagsprodukt
Kundenmeinung von Andy
Als Allwetterhose für drei Jahreszeiten angepriesen waren beim ersten leichten(!) Regenschauer bereits nach 15min die Jeans im Schritt komplett durchnässt. Da hielt die alte (4Jahre) Dainese mit zerfetzter Membran deutlich mehr stand.
Gut hatte ich die Quittung noch. (Veröffentlicht am 01.09.2015)
Angenehm zu tragen aber VORSICHT!
Kundenmeinung von huubi
Habe die Hose im POLO Shop bei uns in der nähe gekauft. Da ich die letzten 10 Jahre keine Hose mehr gekauft hatte, musste ich mich auf mein Gefühl und auf die Berater verlassen.
Hier haben wir alle Drei vergessen, dass ich bei der Sitzprobe auf dem Stuhl checke, ob die Hose genügend Freiheit im Schritt zulässt (bitte immer checken - Beine ganz auseinander nehmen). Bei einer ersten kurzen Ausfahrt, habe ich beim Aufsteigen aufs Motorrad schon bemerkt, dass hier die Hose sehr eng geschnitten ist. Beim Fahren wiederum und erst beim Fuß absetzen an der roten Ampel.
Es kann sein, dass ich die Hose nun nochmal umtausche.
Weiterhin braucht die Hose - das war mir im Laden schon klar - Hosenträger. Die gleich mitkaufen. Die Knopflöcher dafür sind an der Hose schon dran. Kostenpunkt: Euro 10,-.
Ohne die Hosenträger wird die Hose nicht ganz oben bleiben und dann geht gar nix mehr mit Anhalten und Absteigen.
Wegen der Wasserdichtigkeit kann ich nichts sagen.
Noch was: Die Hose hat zum Tragen mit Stiefel einen praktischen Fehler: das Innenfutter geht in den Beinen bis ganz unten und ist auch dort nochmal festgemacht. Das ist natürlich ein Schmarrn, denn das Innenfutter geht nicht über die Stiefel außen drüber, sondern muss innen rein und die Hose muss außen drüber. Na ja, der Designer war halt kein Motorradfahrer.
Insgesamt glaub ich, ist das eine gute Hose. Vielleicht behalte ich sie auch. (Veröffentlicht am 04.10.2014)
Tragkomfort und Kälte gut, Regen schlecht
Kundenmeinung von Armin
Die Hose ist angenehm zu tragen und gibt auch bei kühlen Temperaturen schön warm. Die Klettverschlüsse lassen zu wünschen übrig, da diese schon nach einem halbe Jahr ihre Klettkraft nach und nach verlieren. Gar nicht überzeugen konnte mich die Hose bei Regen, hatte ich doch schon nach 2 Minuten kräftigem Regen feuchte Oberschenkel. Keine Ahnung wie es gewesen wäre wenn, es auf dem Weg zur Arbeit 10 Minuten stark geregnet hätte, werde dies auch nicht ausprobieren. Zukünftig werde ich immer noch das Regenkombi mitnehmen. Fazit: Geeignet für kühle bis kalte Temperaturen ohne Regen. (Veröffentlicht am 13.08.2014)
Bequem aber nicht wasserdicht
Kundenmeinung von Joff
Hallo,

habe die Hose jetzt ein paar Mal getragen und heute das erste Mal bei strömendem Regen.
Nach rund 45 Minuten Dauerregen kam stetig Wasser im Schritt-/ Oberschenkelbereich durch.
Ich würde mal tippen es sind die Nähte welche kapitulieren.
Für nen kleinen Platzregen oder ne halbe Stunde im Niesel reicht die Hose aus, mehr hält sie leider nicht stand.
Das Aussenmaterial saugt sich stark mit Waser voll, dadurch bekommt man auch bei trockener Hose schnell kalt ohne Innenfutter.
Dank Sondergröße und zwei Klettbändern pro Bein lässt sie sich gut anpassen und sitzt flatterfrei bei jeder Geschwindigkeit. Aber zu mehr als Kurzstrecke bei schlechtem Wetter würde ich sie nicht empfehlen. (Veröffentlicht am 08.07.2014)
Gute Erstausstattung, würde ich aber nicht noch mal kaufen
Kundenmeinung von Robert
Im Prinzip ist diese Hose eine super Erstausstattung und lässt nicht viele Wünsche offen. Ich habe darin meine Motorradprüfung gemacht, und brauchte etwas mit gutem Preis-Leistungsverhältnis. Das passt in jedem Fall. Habe aber erst nach der Fahrschule feststellen können was für mich das beste ist...

+ Thermofutter sitzt gut und ist schnell herausnehmbar
+ Belüftung an Beinen
+ Klettverschlüsse an Waden und Oberschenkel für guten sitz
+ nicht nur wasserabweisend, sondern wasserdicht!

- ich bin nicht groß, und sie ist einfach zu kurz (174cm und sie rutsch immer hoch, sodass sie beim Fahren nicht mehr überm Stiefel ist)
- Klettverschlüsse an den Beinen iwie komisch zu bedienen, funktionieren nicht gut
- Knieprotektoren kompliziert an die richtige Stelle zu bringen.

Wie gesagt ich würde sie nciht unbedingt noch mal kaufen, evtl auch aus mehr persönlichen Gründen. Das hochrutschen nervt am meisten, weil ich beim Fahren immer rumzuppeln muss, damit sie wieder überm Stiefel ist. Auf der anderen Seite bin ich mit ihr nach 30km massiven Schauer trocken geblieben... Ist mir nicht sportlich genug aber eine gute Schlechtwetterhose..

Weil mehr persönlicher Natur auch 4 von 5 Sternen. Preis-Lesitung ist top! (Veröffentlicht am 07.07.2014)
Für den Preis ok.
Kundenmeinung von Flo
Ich habe mir die Hose im Winter gekauft und seitdem ca. 7.500km damit zurückgelegt.
Bei kühleren Temperaturen (also mit Futter) trägt sie sich sehr angenehm.
Die Verarbeitung wirkt gut.
Wenn man die Hose jedoch ohne Futter bei hohen Temperaturen trägt, klebt das Innennetz sofort an den verschwitzten Beinen fest.
Wirklich wasserdicht ist die Hose leider auch nicht. Kürzere Schauer sind kein Problem, aber schon nach einer guten Stunde Dauerregen kommt das Wasser durch. Bei mir auf der Oberseite der Oberschenkel und im Schritt. Die Unterseite der Schenkel und mein Hintern waren trocken, deshalb kann ich mir den Wassereintritt wirklich nur mit Undichtigkeit des Materials erklären.
Dadurch relativiert sich der günstige Preis auch wieder, da ich ja nicht das bekommen habe, was ich eigentlich haben wollte.
Wenn ich nicht 60km (einfach) bis zum nächsten Polo-Store hätte, hätte ich sie wohl schon umgetauscht. Mal gucken.. (Veröffentlicht am 03.07.2014)
Das könnte Ihnen auch gefallen:
Kürzlich angesehene Produkte