Zum Warenkorb »

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Thermoboy Damen Funktions-Shirt gegen Kälte 1.0

Best.-Nr. 240298
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen

Thermoboy Damen Funktions-Shirt gegen Kälte 1.0

Best.-Nr. 240298
  • federleicht und flexibel
  • verlängerte Rückenpartie
  • schnelltrocknend
  • flache Nähte für druckstellenfreien Komfort
  • spezielle Passform extra für Frauen
Beschreibung
Versand & Lieferung
Produktfragen

Thermoboy Damen Funktions-Shirt gegen Kälte 1.0

Jetzt in spezieller Damen Passform: Warme Unterbekleidung von Thermoboy aus dem speziellen Hohlfaser-Material "Thermolite", welches besonders leicht, schnelltrocknend, feuchtigkeitstransportierend und wärmeisolierend ist.

Komfort & Ausstattung::

  • federleicht und flexibel
  • verlängerte Rückenpartie
  • schnelltrocknend
  • flache Nähte für druckstellenfreien Komfort
  • spezielle Passform extra für Frauen

Material:

  • Thermolite, 100% Polyester

Größenangaben:

  • Unser Model im Video ist 173 cm groß und trägt die Größe S
Unsere Produktempfehlungen

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

hervorragend
Kundenmeinung von SpikeZ
Zwischen etwa 5 Grad und 15 Grad bisher angewendet (unter Leder), ein deutlicher Unterschied zu gewöhnlicher, also weniger aufs warm halten ausgelegter,
Funktionswäsche. Sehr zu empfehlen, hält angenehme "Grundwärme", wenn man jedoch einen wärmeren Raum (z.B. Kaufhaus) betritt, so geht man nicht gleich vor Hitze kaputt.
Auch funktioniert das trocken bleiben im Vergleich zu Baumwolle sehr erheblich besser . Passform/Schnitt bei mir ebenfalls 1a in gewohnter Größe. (Veröffentlicht am 19.09.2017)
super warm, aber ungenügender Feuchtigkeitstransport
Kundenmeinung von Angela
Das Shirt ist super angenehm zum Tragen und wärmt super. Auch ist es mal ein Damen-Shirt, das lang genug ist und nicht laufend hochrutscht und zu einem "bauchfrei Shirt" mutiert. Kommt man aber ins Schwitzen, bleibt die Feuchtigkeit auf der Haut kleben. Da die primäre Funktion des Therrmoboys das Wärmen ist, gibt es für den mangelhaften Feuchtigkeitstransport nur einen Punkt Abzug. (Veröffentlicht am 27.02.2017)