Zum Warenkorb »

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Rizoma Griffe Lux schwarz für 22 mm Lenker

Best.-Nr. 50230100121
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen

Rizoma Griffe Lux schwarz für 22 mm Lenker

Best.-Nr. 50230100121
  • äußerst edle 3D-Fräsung
  • mit Kunststoff-Gaszugaufnahme passend für fast alle Motorräder - Spezialadapter siehe unten
Beschreibung
Versand & Lieferung
Produktfragen

Rizoma Lux Aluminium-Griffe

Kombination aus hochwertig eloxiertem Aluminiumgriff mit Gummielementen für bestes Griffgefühl und tolle Optik.Die Kunststoff-Gasaufnahme ist passend für die meisten Motorräder dabei - für die MV Agusta F4, Brutale wird ein zusätzliches Adapterkit benötigt (50230100080), ebenso für die BMW K 1200, R 12000S/R b. 09/GS b. 07 (50230100083) und für die Aprilia RSV4, KTM RC8 (50230100084). Passend für fast alle Motorräder mit 22 mm Lenker.In Farbe, Form und Größe passende Lenkergewichte gibt es unter der Bestell-Nr. 60490200000 und folgend.

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Enttäuschend!
Kundenmeinung von Basti
Habe die Rizoma Lux Griffe in Gold für 129€ gekauft und an meiner CB1000R verbaut.

Anfangs machten die Griffe einen qualitativ hochwertigen und robusten Eindruck und sahen wirklich super aus.

Die Montage war auf der linken Seite recht einfach und auch für ungeübte Schrauber in wenigen Minuten gemacht.
Auf der rechten Seite hingegen war es schon etwas komplizierter, da der Bautenzug für den Gasgriff etwas zu kurz war.

Nun zum eigentlichen Problem:

Nach nichtmal 1000 Kilometern begannen sich die Kunststoffteile der Griffe langsam abzugreifen und zu verfärben.

Nach gerade einmal knapp 2000 Kilometern sind die ursprünglichen schwarzen Kunststoffteile auf einer Seite bereits hellgrau, fast weiß, und das eloxierte Gold wurde zu Silber.

Da die Lux Griffe der "Premium Marke" Rizoma, mit stolzen 129€, mit Abstand die teuersten Griffe aus dem Motorradzubehör der namenhaften Vertreibern wie Polo, Louis und co. sind, bin ich was die Haltbarkeit und Qualität der Griffe betrifft äußerst enttäuscht.

Die Standardgriffe von Rizoma dagegen kosten "nur" 59€ - für die gleiche Qualität meines Erachtens immer noch zu viel.
Was nun einen Preisaufschlag von 70€ für die Lux-Modelle rechtfertigt, würde mich mal interessieren.

Ich würde diese Griffe nie wieder kaufen und rate auch jedem vom Kauf dieser Griffe ab.
Dann doch lieber eine günstigere Alternative suchen oder zur Konkurrenz gehen.
(Veröffentlicht am 26.08.2017)