Zum Warenkorb »

Das könnte Ihnen auch gefallen:
K-3 SV
- 16 %
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
  • 2 Außenschalen Größen
  • Komplett herausnehmbare und waschbare 3D-Polster (100% Polyester)
  • Im Windtunnel entwickeltes und optimiertes Belüftungssystem
  • integrierte Sonnenblende, Atem- und Windabweiser
Beschreibung
Versand & Lieferung
Produktfragen

AGV K3 SV

K-3 SV stammt aus der von AGV gesammelten Erfahrung der für PistaGP und Corsa ausgeführten Entwicklung. Dank der Fem-Analyse (Analyse der Finalen Elemente) hat das technische Büro ein Bezugsprodukt hinsichtlich Komfort, Aerodynamik und Sicherheit entwickelt. Es handelt sich um einen transversalen Helm für junge Motorradfahrer, die sich leidenschaftlich für Rennen interessieren, aber auch für fortgeschrittene Fahrer, die Komfort und Leistungen wünschen.
 Das dank der CFD-Analyse entwickelte Belüftungssystem garantiert höchste Belüftung dank der Nutzung von zwei seitlichen/vorderen und einer mittleren Luftöffnung und zwei rückseitigen Luftaustritten.
 Die Innenbereiche in Dry-Comfort sind entfernbar, waschbar und wurden einer Hygienebehandlung unterzogen. Der Öffnungs- und Schließmechanismus des Visiers ist in 3 Varianten je nach Helmanwendungsart (Touring, Race, City) individuell gestaltbar und mit einem XQRS-System für die schnelle Entfernung ausgestattet.

Komfort & Ausstattung:

  • Material: Thermoplast, 2 Außenschalen Größen
  • Innen: Komplett herausnehmbare und waschbare 3D-Polster (100% Polyester)
  • Gewicht: 1.470 g (+/-50g)
  • Visier: klar, kratzfest und beschlagfrei
  • Belüftung: Im Windtunnel entwickeltes und optimiertes Belüftungssystem, bestehend aus 4 Lufteintritten auf der Vorderseite (3 im Stirnbereich und einer im Kinnbereich) und 2 Luftaustritten auf der Hinterseite
  • Verschluss: Mikrolock mit mikrometrischer Regulierung
  • Prüfung: ECE 22/05
  • Extras: integrierte Sonnenblende, Atem- und Windabweiser
Unsere Produktempfehlungen

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Endlich leise!
Kundenmeinung von Tom
Vergesst Schubert. Der AGV ist leiser als jeder Schubert den ich testete. Den AGV in M bestellt. ML geliefert. Sitzt gut. Recht schmal an den Wangen. Gute Aerodynamik. Nur die Kinnbelüftung lässt sich mit Handschuhe nicht bedienen. Ansonsten klare Empfehlung ! (Veröffentlicht am 19.04.2018)
Gutes Preisleistungsverhältnis
Kundenmeinung von Julian.
Sehr gemütlicher, unkomplizierter Helm. Nach jetzt etwas über 3000km fällt das Pfeifgeräusch bei seitlichen Kopfbewegungen kaum auf, fahre allerdings meistens mit Ohrstöpseln.
Helm sitzt auch bei längeren Touren ohne Druck, wirkt dabei aber dennoch sicher und stabil.
Nackenschmerzen gab es bei mir keine.

Negativ muss leider erwähnt werden, dass bei Starkregen Wasser innen zwischen Visier und Pinlock läuft und somit dir Sicht ziemlich beeinträchtigt.

Alles in Allem allerdings für die Preiskategorie eine Kaufempfehlung. (Veröffentlicht am 06.12.2017)
Super Preis-Leistung!
Kundenmeinung von Eugen
Für diesen Preis bekommt man einen richtig guten Helm. Bis 100 km/h auf dem Naked Bike hat man kaum Windgeräusche. Danach wird es natürlich auch etwas lauter aber alles noch im Rahmen. Ich habe auch direkt ein Kommunikationssystem eingebaut was auch ohne Probleme klappte. Was ebenfalls besonders gut funktioniert ist die Belüftung des Helms. Öffnet man die Lüftungsschlitze oben am Helm spürt man deutlich den die frische Luft am Kopf. Was mir persönlich besonders gut gefällt ist, dass der Helm sehr ruhig im Wind liegt. Mit meinem alten Nexo Helm hatte ich immer die Probleme dass bei höheren Geschwindigkeiten der Helm anfing zu "wackeln". Das ist hierbei gar nicht der Fall. Von mir eine klare Kaufempfehlung! (Veröffentlicht am 07.06.2017)
Guter Helm trotz Nachbau.
Kundenmeinung von nikie
Sehr guter Helm, liegt gut im Wind und übberträgt nur wenige Windgeräusche nach innen. Derr Helm ist auch gut geeignet für Brillenträger, bin selbst ein Brillenträger.
(Veröffentlicht am 04.07.2016)
Das könnte Ihnen auch gefallen: