Zum Warenkorb »

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hi-Q Tools Batterieladegerät 900, 12V 900mA für Blei-Säure

Best.-Nr. 50020000900
- 40 %
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen

Hi-Q Tools Batterieladegerät 900, 12V 900mA für Blei-Säure

Best.-Nr. 50020000900
  • mit Frischhaltefunktion für alle 12 Volt Blei-Säure Batterien (WET, MF, AGM und Gel)
  • erkennt den Ladezustand der Batterie und startet automatisch den optimalen Ladeprozess
  • inklusive Anschlusskabel zum festen Anschluss an die Batterie und schmalen Krokodilklemmen
  • eine Wandhalterung mit Befestigungsschrauben ist inklusive
  • für 12V Blei-Säure Batterien von 1,2 Ah bis 30 Ah
Beschreibung
Versand & Lieferung
Produktfragen

Hi-Q Tools Batterieladegerät 900

Mit Frischhaltefunktion für alle 12 Volt Blei-Säure Batterien (WET, MF, AGM und Gel). 
Ihr könnt also mit diesem Ladegerät die Batterie bei Bedarf laden oder bei längerer Standzeit (z.B. über den Winter) angeschlossen lassen und damit die Lebensdauer der Batterie verlägern.

Details:

  • erkennt den Ladezustand der Batterie und startet automatisch den optimalen Ladeprozess bzw. den Frischhaltemodus
  • Ladestrom: 900 mA, Pflegemodus: 200 mA
  • Digitalanzeige für: Batteriespannung, Ladestrom in Ampere, Status des Lademodus, Anzeige für geladene Batterie, Fehler beim Batterieanschluss
  • für 12V Blei-Säure Batterien von 1,2 Ah bis 30 Ah
  • inklusive Batterieanschlusskabel zum festen Anschluss an die Batterie (inklusive Sicherung) und schmalen Krokodilklemmen passend auch für kleine Batteriepole
  • beide Anschlussarten werden mit einem Tamiya-Stecker verbunden - das erlaubt auch den Anschluss von weiterenm Zubehör (auch von anderen Herstellern)
  • eine Wandhalterung mit Befestigungsschrauben ist inklusive
  • Eingangsspannung 220-240V AC ~ 50Hz, 0.16A

Maße (ca.):
Länge x Breite x Höhe Gehäuse: 150 x 100 x 53 mm
Breite Krokodilklemmen: 12 mm
Kabellänge Gerät bis Steckdose: 92 cm
Kabellänge Gerät bis Tamiya Stecker: 96 cm
Kabellänge Tamiya Stecker bis Batterieanschlussösen: 48 cm
Kabellänge Tamiya Stecker bis Spitze Krokodilklemmen: 52 cm
Länge x Breite x Höhe Wandhalter: 85 x 106 x 57 mm
Gewicht: 370 g

Preis pro Stück

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Für günstiges Geld im Angebot gekauft und mit der gebotenen Leistung zufrieden
Kundenmeinung von Tobias
Das Ladegerät wird wohl immer wieder mal von Polo zum Angebotspreis von 29,99 € angeboten. Dafür leistet es genau das, was es soll. Einzig die Bedienungsanleitung könnte m. E. ein wenig ausführlicher und leichter verständlich geschrieben sein. (Veröffentlicht am 03.11.2018)
veraltete Technik zum stabilen Preis
Kundenmeinung von Nikolas
Dieses Ladegerät wird seit X Jahren unter den verschiedensten Namen bei den verschiedensten Händlern angeboten. Als ich es gekauft habe, gab es für den Preis von 25€ nichts besseres - inzwischen ist es aber mehr als veraltet. Dazu kommt noch, dass jede neue Version des Geräts weniger kann als die vorherige! Mit der 1. Version konnte ich noch Autobatterien mit bis zu 3A und Motorradakkus bis 1Ah laden, inzwischen ist der maximale Ladestrom bei 900mAh angelangt und der Automodus fehlt. Das Gehäuse ist allerdings gleich geblieben.
Fazit: zu alt, zu wenig Features. Entweder weniger für die selbe Leistung von anderen Herstellern ausgeben, oder besser etwas mehr Geld für ein dafür deutlich modernes Ladegerät. (Veröffentlicht am 17.09.2018)
Alles wird einfacher!
Kundenmeinung von Eisidrive
Genial finde ich das der Ladestecker für den Dauereinbau dabei ist. Einfach an die Batterie anschließen und den Stecker nach außen führen oder unter der Sitzbank verschwinden lassen. So wird das laden oder erhalten der Batterie sehr vereinfacht. Vorausgesetzt ein Stromanschluss ist in der Nähe. Für weitere Batterien nutze ich den anderen Stecker mit den Klemmen. Für den Preis bin ich voll zufrieden. (Veröffentlicht am 27.04.2018)
Qualität zu kleinem Preis
Kundenmeinung von pfage011
Ich war wirklich überrascht darüber, wie schnell und einfach das Gerät in Einsatz zu bringen war. Seit ich es an der Batterie hängen habe, steige ich mit einem guten Gefühl auf mein Motorrad, weiß, dass der Akku volle Leistung bringt. Eine lohnende Investition! (Veröffentlicht am 31.03.2018)
Nichts außergewöhnliches
Kundenmeinung von Joschkuh
Das Gehäuse haut mich in Sachen Stabilität nicht um. Das Gerät fasst sich nicht unbedingt hochwertig an. In Sachen Funktion denke ich, sollte es gute Arbeit leisten. Hoffentlich auch über die Garantiezeit hinaus, da es sonst kein Schnäppchen mehr sein wird. (Veröffentlicht am 26.01.2018)
Günstig und funktional
Kundenmeinung von Kriki
Viel gibt es nicht zu sagen: Günstig gekauft, kurzerhand angebaut und läuft. :) (Veröffentlicht am 02.01.2018)
Super Preis-Leistung.
Kundenmeinung von olivera
Super Preis-Leistung. Habe noch nicht lange im Gebrauch.
Hat aber als Notfall bereits eine Autobatterie in 2,5 Std wieder aufgeladen (Veröffentlicht am 28.12.2017)
Zuverlässiges Gerät, tut was es machen soll
Kundenmeinung von HD-Rider
Den ersten Notfall vor kurzem, Batterie zu schwach. Also Gerät dran, lud bei 0,86A, war 4h dran, war dann auf Erhaltungsladung 0,2A. Maschine sprang an. Nächste Saison mache ich den permanenten Stecker dran und dann geht das Thema noch einfacher von der Hand. Leider hat nicht jede(r) eine Steckdose am Mopped-Tief-Garage-Parkplatz, aber wenn die Möglichkeit besteht, eine Super und einfache Sache. (Veröffentlicht am 12.12.2017)
Perfektes Preis-/Leistungsverhältnis
Kundenmeinung von Oberhesse
Gute Qualität mit allem was so ein Ladegerät haben muss. Kabel zum Anschluss am Bike und eine Wandhalterung für die Nutzung im Winter bzw. in der Garage. Für den Preis findet man nichts besseres meine ich. (Veröffentlicht am 11.12.2017)