Zum Warenkorb »

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Road Textil Regenkombi 1.0 gelb

Best.-Nr. 22012109
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen

Road Textil Regenkombi 1.0 gelb

Best.-Nr. 22012109
  • Weitenverstellung am Hosensaum
  • wasserdicht durch verschweißte Nähte
  • Reflexmaterial am Oberarm für bessere Sichtbarkeit
  • inklusive Packtasche
  • langer Reißverschluss und Beinweitenverstellung für leichten Einstieg
Beschreibung
Versand & Lieferung
Produktfragen

Road  Textil Regenkombi 1.0

Bei Regen die ideale Kombination.

Komfort & Ausstattung:

  • wasserdicht durch verschweißte Nähte
  • langer Reißverschluss und Beinweitenverstellung für leichten Einstieg
  • Weitenverstellung am Hosensaum
  • Reflexmaterial am Oberarm für bessere Sichtbarkeit
  • Lieferung in praktischer Packtasche

Material:

  • Aussenmaterial 100% Polyester mit PVC-Rückbeschichtung


Unsere Produktempfehlungen

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Dicht, aber unpraktisch
Kundenmeinung von Danny
Die Tour war komplett verregnet, der Anzug hat aber dicht gehalten. Leider ist das Material dermassen rutschig, daß ich als Beifahrer total vom Sattel gerutscht bin:( Mein Tipp: besser Jacke... (Veröffentlicht am 10.10.2017)
Leider nicht dicht
Kundenmeinung von Ace-Rider
Habe die Kombi 3 mal bei kräftigem Regen gebraucht. Das Wasser kommt durch den Reisverschluss, obwohl ich alles korrekt geschlossen habe. Ich war nach kurzer Zeit bereits komplett nass im Schritt. Auf diese Art von Wasserkühlung kann ich verzichten! Die Regenkombi ging daher an Polo zurück... (Veröffentlicht am 30.09.2017)
Klasse Ware
Kundenmeinung von R1chi
Der Versand war schnell. Die Kombi geht relativ schnell zum anziehen und dicht ist sie auch. Bin an mehreren Tagen bei ordentlich Regen gefahren und bin trocken geblieben. (Veröffentlicht am 19.09.2017)
Nicht einmal für kurze Regenschauer geeignet!
Kundenmeinung von Andy
Ich hatte den Regenkombi letztes Jahr gekauft, weil man ihn relativ klein zusammenpacken kann. Ich habe ihn für den Notfall immer unter der Sitzbank. Gestern war es dann soweit, leichter Regen und noch 150 km bis nach Hause. Also bei der nächsten Tanke raus und den Regenkombi das erste Mal angezogen. Schon nach wenigen Kilometern hatte ich das Gefühl ich säße in einer Pfütze. Ein höchst unangenehmes Gefühl. Das Wasser kommt anscheinend beim Reißverschluss rein und läuft dann runter bis in den Schritt, wo es durch den Stoffeinsatz der Lederkombi ungehindert eindringen kann. Der Hersteller hätte mal mehr Sorgfalt auf die Abdichtung des Reißverschlusses legen sollen. (Veröffentlicht am 01.09.2017)
Nicht zu empfehlen!
Kundenmeinung von Torsten
Leicht anzuziehen aber das war es auch schon. Bei der ersten Regenfahrt war ich nach 10 min schon nass. Ich hätte genauso gut ohne die Kombi fahren können. (Veröffentlicht am 24.08.2017)
Preis/Leistung TOP
Kundenmeinung von Biker-chris
Die Gr. XL passt mit etwas Geduld in eine Tasche am Sturzbügel an meine V-strom 1000! TOP!
Unfreiwillig, aber gut vrobereitet hatten wir diese am Wochenende im GEWITTER mit Blitz und Starkregen getestet und >>> sind trocken!
Kann es also nur empfehlen ! (Veröffentlicht am 21.08.2017)
Buttermelk
Kundenmeinung von Buttermelk
Dieser Regenkombi, ist kein Regenkombi.
Bei der ersten Fahrt im Regen ca 3 km, Wasser Einbruch, dabei habe ich peinlichst drauf geachtet ihn richtig anzuziehen und zu verschließen.Dies ist der schlechteste Kombi ,den ich leider gekauft habe ( Bitte Hände weg ). (Veröffentlicht am 18.08.2017)
Geht so
Kundenmeinung von Kaudy
Habe den Kombi in 4 Jahren 5 mal benutzt und und kann jetzt sagen das er leicht anzuziehen ist. Überwiegend dicht bis auf die Naht zwischen den Beinen und am Gesäß dort drückt das Wasser nach 30 min Starkregen rein. Bei Leichtem Regen hatt es das wasser erst nach über 2 Stunden durch geschaft. (Veröffentlicht am 07.06.2017)
Signalwirkung und Passform top, Dichtigkeit ein Flopp
Kundenmeinung von Frickelspezi
Passform gut, leicht anzuziehen, trocknet schnell. Zwei Nieselregen-Fahrten waren ok, 5 km zum Trockenblasen. Heutige Regenfahrt mit amtlicher Wassermenge war das Deasaster. Bewege einen vollverkleideten Reisedampfer, der an sich schon einen guten Wetterschutz hat. Hätte auch ohne Regenpelle fahren können, nach 20 km vom Gürtel abwärts patschnass. Nach 40 km lief das Wasser aus den Hosenbeinen, zum Glück war ich zuhause. Schade drum, vor 5 Wochen gekauft, schon nutzlos! Meine letzte Regenkombi, ein Mitbewerberprodukt zu ähnlich vergleichbarem Preis, hielt fast 25 Jahre und -zig tausend Regenkilometer dicht.
Für das Produkt habe ich nur einen Stern und kein Foto... (Veröffentlicht am 19.05.2017)
Leider an einer empfindlichen Stelle undicht.
Kundenmeinung von Thomas
Leider ist der Regenkombi nicht dicht gewesen. In der Leisten gegend hatte ich bei starkem Regen massiven Wassereinbruch. Deshalb kann ich den Kombi nicht weiterempfehlen. Schade ums Geld. (Veröffentlicht am 09.05.2017)