Zum Warenkorb »

Das könnte Ihnen auch gefallen:

SW-MoTech Sturzbügel SBL.22.142.10000/B schwarz für Ducati

Best.-Nr. 60100800810
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen

SW-MoTech Sturzbügel SBL.22.142.10000/B schwarz für Ducati

Best.-Nr. 60100800810
  • Schutzbügel und Befestigungspunkt für Zubehör in einem
  • als zuverlässiger Schutz wichtiger Bauteile
  • passend zum Erscheinungsbild des Motorrades und zu den auftretenden Kräften gestaltet
  • je nach Modell langlebig pulverbeschichtet, verchromt oder aus Edelstahl
Beschreibung
Versand & Lieferung
Dokumente
Produktfragen

SW-MoTech Sturzbügel

Schutzbügel und Befestigungspunkt für Zubehör (Zusatzscheinwerfer, Kameras usw.) in einem.

Details:

  • als zuverlässiger Schutz wichtiger Bauteile
  • passend zum Erscheinungsbild des Motorrades und zu den auftretenden Kräften gestaltet
  • belastbare Rahmenanbindung und unterschiedlich große Rohrdurchmesser für die notwendige Robustheit
  • langlebig pulverbeschichtet oder verchromt
  • bei wenigen Modellen auch komplett aus Edelstahl mit gestrahlter und elektropolierter Oberfläche
  • bei manchen Modellen gibt es zwei Sturzbügel = Version "Motor" schützt den Bereich unten rum, Version "Tank" schützt oben rum (Verkleidung, Tank) ergänzenf/unabhängig oder auf dem Motorbügel aufbauend  

Optionen:

  • universell passender Haltesatz für Zusatzscheinwerfer (Bestellnummer 60290500090)
  • bei Enduros mit dem Alu-Motorschutz von SW-Motech erweiterbar (Bestellnummer 60100500040 und folgend)
  • bei vielen Modellen lässt sich eine Sturzbügeltasche problemlos befestigen (Bestellnummer 70240400000, 70240101190 oder 70240101170)

Zulassung:
Sturzbügel müssen nicht zugelassen werden, benötigen deshalb auch keine Prüfzeichen, Gutachten oder ABE´s.

Preis pro Satz für beide Seiten.

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Ganz gut, mit keinen Nachteilen
Kundenmeinung von BMWTreiber
Hab den Bügel für ne 1200 GS LC bestellt. Kam sehr gut verpackt an, ohne irgendwelche Macken. Die Passform war nicht ganz so gut wie beim Tankbügel, aber noch im Rahmen der Toleranzen. Die Befestigung war trotz Anleitung etwas fummelig, lag aber auch mit daran das Bereits der Tankbügel verbaut war. Die Anbauanleitung fand ich leicht verwirrend, weil zwei Varianten der Befestigung beschrieben sind und m.E. nach nicht sauber getrennt sind. Was mir nicht gefalllen hat ist das Bild der Schweißnähte, ungleich und teilweise sind Spritzer vom Schweißmaterial nicht versäubert, aber nur im geringen Maß und so das es im eingebauten Zustand nicht auffällt. Alles in allem würde ich aber doch sagen das das der Bügel brauchbar ist, das Preis-Leistungsverhältnis stimmt. Ich würde Ihn wieder kaufen. (Veröffentlicht am 18.02.2016)
Passgenau, Preiswert ......
Kundenmeinung von street44
Hab den Bügel für meine GS 1200 bestellt. Als er kam gleich auspackt und ich war schon von der sicheren Verpackung überrascht. Die Anleitung zum Anbau ist leicht verständlich, der Anbau war innerhalb einer viertel Stunde erledigt, da wirklich jedes Loch dort war wo es hingehört, prima! Nur ein einziges Manko musste ich feststellen: die Schweissnähte sind nicht sehr schön ausgeführt, ungleichmässig in der Raupe, mal dick mal dünner. Das wäre vielleicht ein tip an MotoSW hier etwas mehr auf Qualität zu achten. Jetzt wird die Zeit zeigen ob sich der Kauf gelohnt hat. (Veröffentlicht am 10.02.2016)
Top Produkt
Kundenmeinung von Bremser
Die Bügel sind qualitativ hochwertig und lassen sich mit dem entsprechenden Werkzeug problemlos an einer CB 500 X montieren. (Veröffentlicht am 29.01.2016)
Leichte Montage, wertig, robust.
Kundenmeinung von Sensenmann
Ordentlicher Schutz für die oberen Verkleidungsteilen. (Veröffentlicht am 30.11.2015)