Qbag rucksack wasserdicht 30L
>> Jetzt 50% reduziert <<

Gute Wahl!

Zum Warenkorb »

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Baas Bikeparts Bordsteckdose USB wasserdicht 1A USB2

Best.-Nr. 50220000490
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen

Baas Bikeparts Bordsteckdose USB wasserdicht 1A USB2

Best.-Nr. 50220000490
  • USB-Bordsteckdose zum Anbau an beliebiger Stelle
  • zum Betrieb und Laden von Navi, Smartphone oder Kameras sowie anderer elektronischer Geräte
  • maximal 1000 mA Ladestrom
  • Staub- und wasserdicht nach IP54 wenn nicht in Nutzung und die Gummikappe ganz aufgesteckt ist
  • flexible Montage - durch die mitgelieferten Kabelbinder an Lenker, Rahmenrohre, Gabelbrücke usw.
Beschreibung
Versand & Lieferung
Produktfragen

Baas Bikeparts Bordsteckdose USB wasserdicht 1A USB2

USB-Bordsteckdose zum Anbau an beliebiger Stelle.

Details:

  • zum Betrieb und Laden von Navi, Smartphone oder Kameras sowie anderer elektronischer Geräte mit USB-Stecker
  • wandelt die 12 Volt Eingangsspannung auf 5 Volt für den USB Standard um
  • maximal 1000 mA Ladestrom 
  • Staub- und wasserdicht nach IP54 wenn nicht in Nutzung und die Gummikappe ganz aufgesteckt ist 
  • flexible Montage - durch die mitgelieferten Kabelbinder an Lenker, Rahmenrohre, Gabelbrücke usw. 
  • inklusive optional einsetzbarer 7,5er Sicherung
  • Kabel mit Ringösen zum Anschluss direkt an die Batterie

Maße (ca.):
Länge x Breite x Höhe: 44 x 37,5 x 21 mm
Kabellänge: 1200 mm
Kabelquerschnitt: 1 qmm
Innendurchmesser Ringösen: 6,5 mm
Gewicht: 80 g

Anschluss:
rot = Plus +
schwarz = Masse -

Zulassung:
Bordsteckdosen müssen nicht zugelassen werden, benötigen deshalb auch keine Prüfzeichen, Gutachten oder ABE´s.

Preis pro Stück

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

BIn zufrieden
Kundenmeinung von Italo
Die Montage war leicht und nicht umständlich. Während dem Gebrauch vom Navi wurde mein IPhone X zwar nicht komplett geladen, jedoch blieb es immer konstant auf dem gleichem Level. Ich kenne es nicht anders , wenn ich es im Auto auflade. Ohne den Gebrauch des Navi wurde das IPhone X komplett geladen. Unbedingt schauen, dass es während dem das Motorrad nicht läuft, dass das Ladekabel ausgesteckt ist, da es sonst die Batterie leer saugen wird. (Veröffentlicht am 05.08.2019)
Perfekt um iPhone mit Navigation während der Fahr zu laden
Kundenmeinung von Peter (JG69)
Mein Sohn benutzt diese USB Dose an seiner Derbi Senda SM 50 x-treme zusammen mit einem iPhone 7 damit er genügend Strom hat um sich Routen während der Fahrt anzeigen zu lassen.
Heute ist der 18.12.18 und er ist bei 0°C ca. 40 Minuten gefahren mit Google-Maps und das Handy wurde dabei von 49% auf 76% aufgeladen. Wir haben die USB-Dose an Zündungsplus angeschlossen.
Wir können dieses Produkt wirklich empfehlen und würden es sofort wieder kaufen. Passt genau zwischen die Lenkerhalterung. (Veröffentlicht am 18.12.2018)
Anschlusskabel zu kurz
Kundenmeinung von Rainer
Einbau und Anschluss sehr einfach, Ladestrom reicht für mein Nokia und auch zum Benutzen eines TomTom. Leider finde ich die Anschlussleitung für eine unsichtbare Verlegung am Motorrad zu kurz, 2m würde es vereinfachen. (Veröffentlicht am 07.08.2017)
Mit iPhone 7 nicht zu gebrauchen
Kundenmeinung von Jürgen
Leider reicht der Ladestrom nicht für ein iPhone 7 mit Navigation. Daher vollkommen unbrauchbar für mich ! (Veröffentlicht am 29.06.2017)
Smartphone ungeeignet
Kundenmeinung von Chris
Leider reicht für höherwertige Smartphones der Ladestrom nicht aus.
Testmodell war ein IPhone 6s.
Das Handy kam mit Navi Funktion nicht beim laden hinterher. Die restliche hälfte der Tour durfte ich mit Karte & Kompass fahren.
Leider sehr enttäuschend. Die 17,99€ kann man sich sparen. (Veröffentlicht am 30.04.2017)
Geringer Ladestrom
Kundenmeinung von Ronny
Von der Verarbeitung her macht die Buchse einen ganz ordentlichen Eindruck. Zwei Dinge die mir nicht gefallen. Die Abdeckkappe könnte etwas strammer sein und der angebliche Ladestrom von 1000mA ... das ist mit Sicherheit viel weniger, denn mein iPhone 6 hat nach über einer Stunde laden gerade mal um ca 3% den Akku laden können ohne das irgendeine App lief. Daher der Punktabzug. (Veröffentlicht am 12.03.2017)
Nach 15min war es an meiner Duke montiert und mit Garmin ausprobiert. Bin begeistert.
Kundenmeinung von Biker-Pet
Nach 15min war es an meiner Duke montiert und mit Garmin ausprobiert. Bin begeistert. (Veröffentlicht am 21.07.2016)
Idiotensicherer Einbau spitze
Kundenmeinung von harry
Idiotensicherer Einbau spitze (Veröffentlicht am 06.05.2016)
Sehr gutes Produkt.
Kundenmeinung von Josef
Relativ klein. Kabel war recht lang. Sicherung inklusive. (Veröffentlicht am 07.10.2015)
erfüllt alle Angaben, leicht zu montieren
Kundenmeinung von Erik
Der Stecker erfüllt alle Angaben.
Ich habe ihn am Nebenverbrauchstecker angebracht. Die Montage geht flott! (Veröffentlicht am 23.07.2015)
Das könnte Ihnen auch gefallen: